DeutschEnglishsrpskohrvatskiTürkçeрусский язык
BRAND  Rechtsanwälte GmbH

News

Ärzte, so wie alle Angehörigen der Gesundheitsberufe, sind auch nach dem Tod des Patienten zur Verschwiegenheit verpflichtet, es sei denn, der Verstorbene hat zu Lebzeiten seinen Arzt von seiner Verschwiegenheitspflicht...mehr

Medien berichten über den Themenkomplex Griechenland-Anleihen

Der Nationalrat hat in seiner Sitzung vom 29.6.2017 das Datenschutz-Anpassungsgesetz beschlossen.mehr

Praxishandbuch Private Enforcementmehr

Viele Kreditnehmer haben mit Banken Zinsgleitklauseln vereinbart, wonach sich der Zinssatz für einen Kredit aus der Summe Referenzzinssatz plus vereinbarter Aufschlag ergibt. mehr

Die Verhängung von millionen- oder gar milliardenhohen Bußgeldern durch Aufsichtsbehörden war bisher eher die Ausnahme als die Regel. Mit 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft, sodass die Ausnahme zur...mehr

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt mit 25. Mai 2018 in allen EU-Mitgliedstaaten in Kraft. Grundlegendes Ziel der DSGVO ist die Harmonisierung des europäischen Datenschutzrechts.mehr

© 2017

BRAND Rechtsanwälte GmbH • Tel.:+43 1 725 77 • office(at)b-law.at